Datenschutz

Datenschutz

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003) und sind um größtmögliche Sorgfalt bemüht. In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte.

IM RAHMEN DER NORMALEN GESCHÄFTSTÄTIGKEITEN

Kontaktdaten werden gespeichert um bei Anfragen, Aufträgen, Supportanfragen mit Ihnen in Kontakt treten zu können. Im Falle eines Auftrages werden auch Bankdaten, UID Nummer, Firmendaten gespeichert um Angebote und Rechnungen legen zu können. Soweit es im Rahmen der Geschäftstätigkeiten notwendig ist, werden diese Daten auch an Dritte (wie z.b. Steuerberater, Rechtsanwälte, Finanzamt, Auftragsverarbeiter ..) weitergegeben.

KONTAKTFORMULAR

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Webseite

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Aufruf einer Webseite speichert der Webserver lediglich automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. den Namen der angeforderten Datei, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden ausschließlich zum Zwecke der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite sowie der Verbesserung unseres Angebots ausgewertet.

Unsere Website kann sogenannte Cookies verwenden. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

WEB-ANALYSE-TOOLS

Die Webseite verzichtet auf Tracking Tools wie z.b. Google Analytics.

DATENSICHERHEIT DURCH TECHNISCHE UND ORGANISATORISCHE MASSNAHME

Fluchtpunkt IT wird die Sicherheit gemäß DSGVO herstellen. Bei den zu treffenden Maßnahmen handelt es sich um Maßnahmen der Datensicherheit und zur Gewährleistung eines dem Risiko angemessenen Schutzniveaus hinsichtlich der Vertraulichkeit, der Integrität, der Verfügbarkeit sowie der Belastbarkeit der Systeme. Die technischen und organisatorischen Maßnahmen unterliegen dem technischen Fortschritt und der Weiterentwicklung und werden fortlaufend optimiert.

IHRE RECHTE

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, teilen Sie und dies bitte mit. Weiters können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

KONTAKT

Mit einem E-Mail an office@fluchtpunkt.at können Sie Ihre Rechte gegenüber Fluchtpunkt IT geltend machen. Sie erhalten zum Beispiel unentgeltlich Auskunft über Ihre gespeicherten Daten oder können Ihre Einwilligungen widerrufen. Weitere Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

ÄNDERUNGEN DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Fluchtpunkt IT behält sich das Recht, die Datenschutzerklärung jederzeit anpassen zu dürfen.

Letztes Update: 23.5.2018